Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/thoughtsmelody

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hinfallen, aufstehen, Krone richten!

Manchmal läuft im Leben nicht alles perfekt. Irgendwann kommt immer mal was, das einen total aus der Bahn wirft; Stress mit der family, der Freund macht Schluss, die beste Freundin hat keine Zeit mehr für eine, ein Haustier stirbt, man bleibt sitzen, die Eltern trennen sich, man muss umziehen, die Freunde lachen einen aus,.... etc. Ich könnte hier jetzt eine ewig lange Liste an schrottigen Dingen machen, aber wen interesiert's? Niemand!

Wir denken meistens, dass eine Veränderung oder ein Rückschlag schlecht ist. Ok im ersten Moment ist es auch ein echt beschissenes Gefühl verlassen zu werden, jemanden zu verlieren oder in eine Streiterei verwickelt zu sein. Doch wieso nicht mal so richtig übertrieben - ja fast schon bescheuert und naiv - optimistisch sein?

Eine Freundin von mir sagt immer 'Nach jedem Tief kommt ein Hoch!'. Sie hat Recht. Am Anfang hört sich das immer echt doof an, aber solche Situationen können dein Leben ändern - und zwar zum positiven Geh zum Friseur, mit deiner ABF shoppen und leg dir nen neuen Stil zu oder stell dir Playlists zusammen, such dir neue Hobbys... Egal was, änder was! Denn so wie davor wird es eh nie wieder!

Ich hab hier ne Weile nicht geschrieben, ich weiß und es tut mir leid, es war nur einfach ziemlich viel los in meinem Leben und das wollte ich hier einfach nicht reinschreiben und meine Texte nicht damit vollspicken oder irgendeinen Müll schreiben auf den dann sowieso niemand Bock hat!! :D Also sry! Hoffe es macht euch nichts aus

Ihr kennt bestimmt diese Momente in denen man das Licht am Ende vom Tunnel nicht mehr sieht, oder? Wenn es nicht da ist oder nicht kommen will, dann holt doch das Feuerzeug oder so aus der Tasche und macht euch selber Licht! Vertrau nie darauf, dass andere dir aus irgendwelchen Situtationen raushelfen, denn dann passiert es nie. Nimm dein Leben selber in die Hand!

Ok jetzt ist vielleicht nicht alles rosarot mit knallpinken Blumen und roten Herzchen aber vllt schwarz mit Discokugeln! Mach dein Leben zu deiner Party! Sei dein eigener DJ!

Leb und hab Spaß, ganz nach dem Motto: Ich bereue nichts!!

27.9.13 17:08


Werbung


Menschen im Leben

In unserem Leben sind viele Menschen; Bekannte, Freunde, Familie etc. Mit manchen kommen wir super aus und andere können wir auf den Tod nicht ausstehen :D

Es entstehen Freundschaften, manche halten nur kurz und verlaufen dann ins Leere aber manche halten lang oder sogar ewig. Diese Freundschaften und Menschen wachsen uns ans Herz.

Wenn ich dich jetzt frage: "Wie viele Menschen vermisst du genau in diesem Moment?" oder "Wie vielen Menschen würdest du gerne sagen, dass sie dir total viel bedeuten?" Wie viele Menschen fallen dir da ein? 10, 20, 30 oder eher nur 2, 3 oder vielleicht 5?

Sag diesen Menschen doch öfters, dass sie dir etwas bedeuten oder zeig es ihnen durch kleine Gesten. Schon ein Post-it auf dem z.B. "Hab dich lieb" steht, kann diese Person so glücklich machen, dass sie den ganzen Tag lächelt.

Oft merken wir immer erst wie viel uns die Menschen in unserem Leben bedeuten wenn sie mal weg sind, egal ob nur im Urlaub, auf einer langen Reise, nur nicht erreichbar oder leider irgendwann ganz weg. Dann denken wir uns meistens: "Was würde ich dafür geben, ihm/ihr nochmal sagen zu können wie sehr ich sie mag, wie viel sie mir bedeutet oder einfach nur "Danke, dass es dich gibt!"?"...

Kennst du das wenn sich die Person, dann plötzlich anruft oder schreibt und du dran sitzt und grinst oder dich einfach unheimlich freust? Eines der schönsten Gefühle :D

Wir könnten ja versuchen den Leuten die uns etwas bedeuten, dass mehr zu zeigen, dann können wir uns noch mehr über die Freundschaft freuen und vielleicht hällt sie dann ja auch länger  

7.9.13 10:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung